logo

Schachclub Ammersee


IMPRESSUM    

Startseite 
Mannschaften 
Turniere 
Ammerseepokal 
Jugend 
Vorstand 
Termine 
Downloads 

Das Jugendtraining findet während der Schulzeit regelmäßig am
Dienstag, 17.30-19.00 Uhr in der Montessori Schule Inning (Landsberger Str. 2) statt.

Kinder und Jugendliche von 6 bis 18 Jahren sind herzlich dazu eingeladen.

Aktuelles

U16-Bezirksliga 2017/18

11. November 2017
SC Ammersee – SK Freising I 3:1
Ainhoa ließ sich in der Eröffnung einen Doppelbauern und Isolani verpassen. Diesen Nachteil konnte sie dank ihrer Spielstärke ausgleichen. Mit mehr Sorgfalt wäre aber noch mehr als ein Remis möglich gewesen. Ungläubiges Kopfschütteln bei Freund und Feind erzeugte Sabrinas Remisgebot; ein verschenkter halber Punkt. Johannes gewann durch ein wohl berechnetes Bauernopfer eine ganze Figur, opferte zum Abschluss die Qualität um ein undeckbares Matt zu erzwingen. Laurin gewann bei unterschiedliche Rochaden den Bauernsturm, ein geschwächter König wurde Opfer von Laurins Schwerfiguren. Dies führte zu Bauernverlusten und er gewann souverän das Turmendspiel.

14. Oktober 2017
TSV Tegernsee III – SC Ammersee 1:3
Unser Team liegt nun auf Platz 2 der Bezirksliga. Laurin gewann seine Partie schnell und überzeugend. Johannes verzichtete erneut auf seinen Ta8, und gewann daher langsamer als nötig. Ainhoa fischte lange im Trüben, eroberte die Qualität und beendete dann ihre Partie recht schnell. Sabrinas Kampfgeist wurde diesmal nicht belohnt, sie vergaß, ihren Freibauern nach vorne zu treiben, und spielte in guter Stellung zu passiv.

23. September 2017
SK Gräfelfing – SC Ammersee 2:2
Für Außenstehende eine Sensation, von Optimisten erwartet war das 2:2 gegen Gräfelfing.
Nach 3½ Stunden verpatzte Ainhoa mit ihrem Überseher eine gut angelegte Partie, in der sie zumindest um den 20 Zug Vorteil hatte. Nach gut vier Stunden strich Laurin die Segel, er hatte sich Raumvorteil erspielt, verlor aber den Faden und wurde langsam überspielt. Ca. fünf Stunden brauchte Johannes, um sehr abgeklärt und überlegt gegen die Deutsche U14-Meisterin eine überaus komplizierte Partie zu gewinnen. Sabrina erreichte ein Doppelspringerendspiel, und wer sie in diesem Endspieltyp kennt, weiß, dass es nur eine Siegerin geben kann. Eine strahlende Sabrina belohnte sich selbst und das Team mit dem zweiten Brettpunkt zum Ausgleich.

U16-Kreisliga 2017/18

11. November 2017
SC Ammersee II – SF Windach 0:4
Lukas ließ zum zweiten Mal eine Figur einstehen. Moritz verzichtete auf einen Damengewinn. Tobias kämpfte gut, konnte aber seinen Eröffnungsnachteil nicht mehr aufholen. Vanessa zeigte nicht den von ihr gewohnten Kampfgeist und wirkte in ihrer Eröffnung etwas uninspiriert.

30. September 2017
SC Peiting – SC Ammersee II 3:1
Der Wettkampf war schon nach gut einer Stunde zu Ende. Alle Ammerseer waren noch im Ferienmodus und spielten so, als ob sie im Freibad auf dem Bauch liegend ein paar Züge machten. Alle vier kamen hervorragend aus der Eröffnung und standen klar besser, wenn nicht sogar auf Gewinn. In der kritischen Phase allerdings bekamen sie nicht die Kurve, sich in ihre Stellungen zu vertiefen, Zeit zu investieren und Fehler zu vermeiden. Vanessa wickelte in ein verlorenes Bauernendspiel ab, Lukas stellte eine Figur ein und Tobias stellte sich ohne Not in eine tödliche Fesselung. Gratulation an Moritz, der – ebenfalls nicht ganz fehlerfrei – sofort den Patzer seines Gegners bestrafte und den Ehrentreffer erzielte.

Jugendvereinsmeisterschaft 2016/17

Ainhoa ging am besten vorbereitet in ihre Partien, sie studierte die Partien ihrer Gegner am fleißigsten und war immer bestens vorbereitet. Als Beleg mag ihre Aussage in der letzten Runde gelten: "Sebastian spielte bis zum fünften Zug wie unsere letzte Partie, verbesserte die Variante, beging aber wenige Züge später Ungenauigkeiten." Herzlichen Glückwunsch!!!
Ebenfalls ungeschlagen wurde Laurin mit 7 aus 8 Zweiter, Johannes erklomm als Dritter mit 6,5 aus 8 den Stockerlplatz. Vierte und damit Siegerin der U10-Wertung wurde Vanessa. Auf den weiteren Pl├Ątzen mit jeweils 4½ aus 8 landeten nach Wertung Sabrina, Simon, Sebastian und Eric. Lukas kam dank besser Wertung mit 4 aus 8 auf den neunten Rang vor den U10-Preisträgern Lucas und Niklas.

Siegerfoto der Jugendvereinsmeisterschaft 2016/17

Die Sieger der Jugendvereinsmeisterschaft 1016/17
2. Reihe: Ainhoa (Mitte), Laurein (li.) und Johannes (re.)
1. Reihe (U10): Vanessa (Mitte), Lucas (re.) und Niklas (li.)

 
 

Teilnehmerfoto der Jugendvereinsmeisterschaft 2016/17

Die Teilnehmer der Jugendvereinsmeisterschaft 1016/17
 
 

Oberbayerische Jugendblitzeinzelmeisterschaft in Fürstenfeldbruck (7. Mai 2017)

Volksfestturnier in Fürstenfeldbruck (7. Mai 2017)

Bayerische U12-Mannschaftsmeisterschaft 2017

Bayerische Einzelmeisterschaften (17.-21. April 2017)

Oberbayerische Einzelmeisterschaften in Riedenburg (1.-4. März 2017)

U16-Kreisliga 2016/17

Schon in der zweiten Saison unserer U16-Mannschaft wurde das große Ziel erreicht: der Aufstieg in die Bezirksliga. Ohne Niederlage konnten bei zwei Unentschieden die schärfsten Verfolger (Wolfratshausen und Gröbenzell) auf Distanz gehalten werden; der 2,5:1,5-Sieg gegen Wolfratshausen erwies sich dabei am Ende als entscheidend. Nur zweimal kamen Ersatzspieler zum Einsatz (Vanessa und Ainhoa), die beide auch noch voll punkteten. Die Stammspieler (Laurin, Johannes, Sabrina, Simon) erreichten alle über 50%, Johannes sogar das höchstmögliche Ergebnis von 8 Punkten aus 8 Partien, Laurin und Sabrina 7 aus 9. Jetzt bleibt abzuwarten, wie sich diese großartige Truppe, zu der Ainhoa als Stammspielerin stoßen wird, in der Bezirksliga schlägt.
Unsere Zweite schlug sich wacker und erreichte drei Unentschieden. Wären nicht vier Partien kampflos verlorengegangen – wobei gegen Peiting unsere zwei U10-Spieler Vanessa und Benedict eine Punkteteilung erzwangen –, hätte vielleicht sogar noch mehr erreicht werden können.

25. März 2017
SC Ammersee I – SF Bad Tölz I 3:1
SC Ammersee II – SF Windach II 2:2

3. März 2017
SC Ammersee I – SC Gröbenzell 2:2
SC Ammersee II – SC Wolfratshausen 0:4

18. Februar 2017
SC Ammersee I – SC Peiting 4:0
SC Ammersee II – SF Bad Tölz I 1,5:2,5

4. Februar 2017
SC Ammersee I – SF Windach II 4:0
SC Ammersee II – SK Germering 0,5:3,5

14. Januar 2017
SC Ammersee I – SF Windach I 2:2
SC Ammersee II – SC Peiting 2:2

3. Dezember 2016
SC Ammersee I – SC Wolfratshausen II 2,5:1,5
SC Ammersee II – SC Gröbenzell 1,5:2,5

19. November 2016
SC Ammersee I – SF Bad Tölz II 4:0
SC Ammersee II – SF Windach I 0,5:3,5

15. Oktober 2016
SC Ammersee I – SK Germering 3:1
SC Ammersee II – SF Bad Tölz II 2:2

1. Oktober 2016
SC Ammersee I – SC Ammersee II 4:0

U12-Kreisliga 2016/17

Die erste Mannschaft des SC Ammersee belegte in der Saison 2016/17 den dritten Platz in der U12-Kreisliga. Unsere Zweite, die man beinahe als U8-U10 Mannschaft bezeichnen darf, sammelte Erfahrung und Turnierhärte und beendete die Saison auf dem 12. Platz.
Mit entscheidend für den Erfolg war die Konstanz in der ersten Mannschaft: Nur drei Mal musste ein Ersatzspieler eingesetzt werden, und auch diese schlugen sich mit 2,5 Punkten aus drei Partien bravourös. Die Stammspieler Johannes, Ainhoa, Sebastian und Vanessa erzielten mit Ergebnissen zwischen 66% und 83% erstklassige Resultate. Der Lohn waren die Pokale für den dritten Platz.

Siegerfoto der U12-Kreisklasse 2017

Die 1. Mannschaft bei der Siegerehrung (v.l.n.r. Vanessa, Ainhoa, Johannes, Sebastian und Benedict
(Aufnahme: Hermann Rogge)

 
 

Siegerfoto der U12-Kreisklasse 2017

Die 2. Mannschaft bei der Siegerehrung (v.l.n.r. Sebastian, Charly, Luki, Helen, Johannes und Moritz)
(Aufnahme: Hermann Rogge)

 
 

28. Januar 2017
SC Ammersee I – SG FFB/Eichenau/Gröbenzell 4:0
SC Ammersee I – SC Ammersee II 4:0
SC Ammersee I – TV Tegernsee IV 4:0
SC Ammersee I – SC Wolfratshausen III 4:0
SC Ammersee II – TV Tegernsee III 0:4
SC Ammersee II – SG FFB/Eichenau/Gröbenzell 1:3
SC Ammersee II – SC Wolfratshausen I II 0:4

10. Dezember 2016
SC Ammersee I – TuS Geretsried 4:0
SC Ammersee I – TV Tegernsee II 1,5:2,5
SC Ammersee I – SF Bad Tölz 4:0
SC Ammersee II – SF Bad Tölz 0:2
SC Ammersee II – TuS Geretsried 2:0
SC Ammersee II – TV Tegernsee II 0:4

22. Oktober 2016
SC Ammersee I – TV Tegernsee III 4:0
SC Ammersee I – TV Tegernsee I 0:4
SC Ammersee I – Gautinger SC 4:0
SC Ammersee II – TV Tegernsee I 0:4
SC Ammersee II – Gautinger SC 0:4
SC Ammersee II – TV Tegernsee IV 1:3

8. Oktober 2016
SC Ammersee I – SC Wolfratshausen I 2:2
SC Ammersee I – SC Wolfratshausen II 2,5:1,5
SC Ammersee II – SC Wolfratshausen II 0:4
SC Ammersee II – SC Wolfratshausen III 1:3

Kreiseinzelmeisterschaft in Germering (5.-8. Januar 2017)

Siegerfoto der U12 2017

Die Siegerehrung der U12 (2. v.l. Kreismeister Johannes Pachmann)
(mit frdl. Genehmigung von Marc Marian)

 
 

Siegerfoto der U14 2017

Die Siegerehrung der U12 (v.l.n.r. Tobias Dietlmeier und Laurin Stegert)
(mit frdl. Genehmigung von Marc Marian)

 
 

Ältere Berichte finden Sie im Archiv