logo

Schachclub Ammersee


IMPRESSUM    

Startseite 
Mannschaften 
Turniere 
Ammerseepokal 
Jugend 
Vorstand 
Termine 
Downloads 

Nachrichtenarchiv

10. September 2016: Bernd Hoy gewinnt das 9. Turnier um den Ammerseepokal.

2. April 2017: Die 1. Mannschaft spielt 4:4 gegen SK Weilheim II.

2. April 2017: Die 2. Mannschaft verliert 1:7 gegen SK Weilheim III.

19. März 2017: Die 1. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen SC Gröbenzell III.

19. März 2017: Die 2. Mannschaft verliert 3:5 gegen TUS Holzkirchen.

3. März 2017: U16-Kreisliga: Die 1. Mannschaft spielt 2:2 gegen SC Gröbenzell, die 2. Mannschaft verliert 0:4 gegen SC Wolfratshausen.

19. Februar 2017: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen SC Peiting.

19. Februar 2017: Die 2. Mannschaft verliert 0,5:7,5 gegen TV Tegernsee II.

18. Februar 2017: U16-Kreisliga: Die 1. Mannschaft gewinnt 4:0 gegen SC Peiting, die 2. Mannschaft verliert 1,5:2,5 gegen SF Bad Tölz I.

5. Februar 2017: Die 1. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen SK Germering II.

5. Februar 2017: Die 2. Mannschaft verliert 3:5 gegen SC Hohenpeißenberg.

4. Februar 2017: U16-Kreisliga: Die 1. Mannschaft gewinnt 4:0 gegen SF Windach II, die 2. Mannschaft verliert 0,5:3,5 gegen SK Germering.

15. Januar 2017: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen SC Wolfratshausen II.

15. Januar 2017: Die 2. Mannschaft verliert 2,5:5,5 gegen SK Germering III.

14. Januar 2017: U16-Kreisliga: Die 1. Mannschaft spielt 2:2 gegen SF Windach I, ebenso die 2. Mannschaft gegen SC Peiting.

10. Dezember 2016: U12-Kreisliga: 7.-9.Runde.

4. Dezember 2016: Die 1. Mannschaft gewinnt 5,5:2,5 gegen SK Gräfelfing II.

4. Dezember 2016: Die 2. Mannschaft verliert 1,5:6,5 gegen SG Eichenau/Puchheim.

3. Dezember 2016: U16-Kreisliga: Die 1. Mannschaft gewinnt 2,5:1,5 gegen SC Wolfratshausen, die 2. Mannschaft verliert 1,5:2,5 gegen SC Gröbenzell.

20. November 2016: Die 1. Mannschaft verliert 2,5:5,5 gegen den Gautinger SC.

20. November 2016: Die 2. Mannschaft verliert 1:7 gegen TuS Geretsried.

19. November 2016: U16-Kreisliga: Die 1. Mannschaft gewinnt 4:0 gegen SF Bad Tölz II, die 2. Mannschaft verliert 0,5:3,5 gegen SF Windach I.

22. Oktober 2016: U12-Kreisliga: 4.-6.Runde.

16. Oktober 2016: Die 1. Mannschaft verliert 3:5 gegen SF Bad Tölz.

16. Oktober 2016: Die 2. Mannschaft verliert 1,5:6,5 gegen TuS Fürstenfeldbruck II.

15. Oktober 2016: U16-Kreisliga: Die 1. Mannschaft gewinnt 3:1 gegen SK Germering, die 2. Mannschaft spielt unentschieden gegen SF Bad Tölz II.

8. Oktober 2016: U12-Kreisliga: 1.-3. Runde.

1. Oktober 2016: U16-Kreisliga: Die 1. Mannschaft gewinnt 4:0 gegen die 2. Mannschaft.

10. April 2016: Die 1. Mannschaft gewinnt 7:1 gegen SF Windach und beendet die Saison auf dem 5. Platz.

10. April 2016: Die 2. Mannschaft verliert 1,5:6,5 gegen TV Tegernsee II, schafft aber sensationell den Klassenerhalt.

13. März 2016: Die 1. Mannschaft spielt 4:4 gegen SG Eichenau/Puchheim.

13. März 2016: Die 2. Mannschaft verliert 2:6 gegen SC Gröbenzell III.

5. März 2016: Die U16-Mannschaft spielt 2:2 gegen den SC Wolfratshausen und beendet die Saison auf dem 4. Platz.

27. Februar 2016: Abschlußrunde der U12-Kreisliga. Die erste Mannschaft belegt den 2. Platz, die 2. Mannschaft den 13. Platz

21. Februar 2016: Die 1. Mannschaft spielt 4:4 gegen SK Weilheim II.

21. Februar 2016: Die 2. Mannschaft spielt 4:4 gegen SK Weilheim III.

20. Februar 2016: Die U16-Mannschaft gewinnt kampflos 4:0 gegen TuS Geretsried.

31. Januar 2016: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen SF Bad Tölz.

31. Januar 2016: Die 2. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen SC Hohenpeißenberg.

30. Januar 2016: Die U16-Mannschaft verliert 1,5:2,5 gegen SK Gräfelfing II.

23. Januar 2016: U12-Kreisliga: 13.-15.Runde.

17. Januar 2016: Die 1. Mannschaft verliert 3:5 gegen SK Germering II.

17. Januar 2016: Die 2. Mannschaft spielt 4:4 gegen SC Starnberg II.

16. Januar 2016: Die U16-Mannschaft spielt 2:2 gegen SK Germering.

6. Januar 2016: Laurin ist Kreiseinzelmeister der U12, Johannes wird Dritter.

20. Dezember 2015: Die U16-Mannschaft verliert 1:3 gegen TuS Fürstenfeldbruck.

19. Dezember 2015: U12-Kreisliga: 10.-12.Runde.

13. Dezember 2015: Die 1. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen TuS Fürstenfeldbruck I.

13. Dezember 2015: Die 2. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen TuS Fürstenfeldbruck II.

12. Dezember 2015: Die U16-Mannschaft spieit 2:2 gegen SF Windach I.

5. Dezember 2015: U12-Kreisliga: 7.-9.Runde.

21. November 2015: U12-Kreisliga: 4.-6.Runde.

15. November 2015: Die 1. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen SK Gräfelfing II.

15. November 2015: Die 2. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen SK Penzberg.

25. Oktober 2015: Die 1. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen SC Peiting.

25. Oktober 2015: Die 2. Mannschaft verliert 2,5:5,5 gegen SC Wolfratshausen II.

24. Oktober 2015: Die U16-Mannschaft gewinnt 3,5:0,5 gegen SF Windach II.

13. Oktober 2015: U12-Kreisliga: SC Ammersee I besiegt SC Ammersee II mit 4:0.

11. Oktober 2015: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen TuS Geretsried.

11. Oktober 2015: Die 2. Mannschaft spielt 3,5:3,5 gegen SK Germering III.

10. Oktober 2015: Die U16-Mannschaft gewinnt 4:0 gegen SC Peiting.

12. September 2015: GM Egor Krivoborodov gewinnt das 8. Turnier um dem Ammersee-Pokal.

10. Juli 2015: Fritz Kayser vom SC Ammersee gewinnt das 5. Turnier des Fünfseenlandpokals in Starnberg.

7. Juli 2015: Alexander Fischer-Brandies gewinnt das 4. Turnier des Fünfseenlandpokals in Inning.

4. Juli 2015: Der SC Ammersee wird Zweiter bei der Bayerischen Mädchen-Mannschaftsmeisterschaft U14 und qualifiziert sich direkt für die Deutsche Meisterschaft.

Juli 2015: Marcus Bergmann gewinnt die 6. Offene Vereinsmeisterschaft.

27. Juni 2015: Die U12-Mannschaft scheidet im Halbfinale der Bayerischen Mannschaftsmeisterschaft knapp aus.

16. Mai 2015: Die U12-Mannschaft erreicht das Halbfinale der Bayerischen Mannschaftsmeisterschaft.

2. Mai 2015: Die U12-Mannschaft erreicht das Viertelfinale der Bayerischen Mannschaftsmeisterschaft.

25. April 2015: Die U16-Mannschaft verliert 1,5:2,5 gegen SG Eichenau/Puchheim und beendet die Saison auf dem 6. Platz.

19. April 2015: Die 2. Mannschaft gewinnt 5,5:2,5 gegen TSV Oberammergau und steigt in die Kreisklasse auf.

12. April 2015: Die 1. Mannschaft gewinnt 5,5:2,5 gegen SK Gräfelfing II und beendet die Saison auf dem 7. Platz.

22. März 2015: Die 2. Mannschaft gewinnt 5:3 gegen TSV Gilching-Argelsried.

21. März 2015: Endrunde der U12-Kreisliga: Die 1. Mannschaft wird Dritter, die 2. Mannschaft erreicht Platz 7 in der Endrunde B.

15. März 2015: Die 1. Mannschaft spielt 4:4 gegen TuS Geretsried.

7. März 2015: 1. Zyklus der Endrunde der U12-Kreisliga.

1. März 2015: Die 2. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen TuS Geretsried II.

28. Februar 2015: Die U16-Mannschaft verliert 1:3 gegen TuS Geretsried.

22. Februar 2015: Die 1. Mannschaft verliert 3:5 gegen SC Peiting.

1. Februar 2015: Die 1. Mannschaft verliert 3:5 gegen SK Germering II.

25. Januar 2015: Die 2. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen SK Gräfelfing III.

24. Januar 2015: 10.-12. Runde der U12-Kreisliga.

18. Januar 2015: Die 1. Mannschaft verliert 1,5:6,5 gegen Gautinger SC.

11. Januar 2015: Die 2. Mannschaft gewinnt 5,5:2,5 gegen TV Tegernsee II.

10. Januar 2015: Die U16-Mannschaft spielt 2:2 gegen TV Tegernsee IV.

20. Dezember 2014: Die U16-Mannschaft verliert 1:3 gegen SF Windach I.

14. Dezember 2014: Die 2. Mannschaft spielt 4:4 gegen SK Germering IV.

13. Dezember 2014: 7.-9. Runde der U12-Kreisliga.

7. Dezember 2014: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen SK Penzberg.

6. Dezember 2014: Die U16-Mannschaft gewinnt 3:1 gegen Gautinger SC.

30. November 2014: Die 2. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen SC Gröbenzell III.

29. November 2014: 4.-6. Runde der U12-Kreisliga.

23. November 2014: Die 1. Mannschaft verliert 3:5 gegen SK Weilheim II.

22. November 2014: Die U16-Mannschaft gewinnt 3:1 gegen SF Windach II.

16. November 2014: Die 2. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen SG Eichenau/Puchheim II

9. November 2014: Die 1. Mannschaft verliert 2:6 gegen TuS Fürstenfeldbruck.

8. November 2014: Die U16-Mannschaft verliert 0,5-3,5 gegen TV Tegernsee III.

19. Oktober 2014: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen SC Wolfratshausen II.

18. Oktober 2014: 1.-3. Runde der U12-Kreisliga

12. Oktober 2014: Die 2. Mannschaft gewinnt 5:3 gegen SC Großweil

11. Oktober 2014: Die U16-Mannschaft gewinnt 4:0 gegen SJSG Penzberg/Großweil.

3. Oktober 2014: Johannes Pachmann ist Obb. Schnellschachmeister der U10.

13. September 2014: Bernd Hoy gewinnt das 7. Turnier um den Ammersee-Pokal.

Juli 2014: Sabrina Heinze ist Jugendvereinsmeisterin.

Juli 2014: Lukas Wedrychowski gewinnt die 5. Offene Vereinsmeisterschaft.

24. Juni 2014: GM Hans-Joachim Hecht gewinnt das 3. Turnier des Fünfseenlandpokals in Inning.

25. April 2014: Sabrina wird Dritte bei der Bayerischen Einzelmeisterschaft U12w.

6. April 2014: Die 1. Mannschaft verliert 2,5:5,5 gegen Gautinger SC und beendet die Saison auf dem 5. Platz.

30. März 2014: Die 2. Mannschaft spielt 4:4 gegen SC Peiting II und beendet die Saison auf dem 4. Platz.

16. März 2014: Die 1. Mannschaft gewinnt 5,5:2,5 gegen SK Germering III.

2. März 2014: Die 1. Mannschaft spielt 4:4 gegen SG Eichenau/Puchheim II.

23. Februar 2014: Die 1. Mannschaft spielt 4:4 gegen SK Weilheim II.

16. Februar 2014: Die 2. Mannschaft spielt 4:4 gegen SC Großweil.

9. Februar 2014: Die 1. Mannschaft spielt 4:4 gegen TuS Förstenfeldbruck.

2. Februar 2014: Die 2. Mannschaft verliert 2:6 gegen SK Weilheim III.

25. Januar 2014: Die U12-Mannschaft erreicht einen hervorragenden 4. Platz in der U12-Kreisklasse.

12. Januar 2014: Die 2. Mannschaft spielt 4:4 gegen SC Wolfratshausen III.

15. Dezember 2013: Die 1. Mannschaft verliert 2,5:5,5 gegen SC Gröbenzell II

8. Dezember 2013: Die 2. Mannschaft spielt 4:4 gegen TuS Geretsried II.

1. Dezember 2013: Die 2. Mannschaft gewinnt 5,5:2,5 gegen Gilching.

24. November 2013: Die 1. Mannschaft verliert 3:5 gegen Gräfelfing II.

17. November 2013: Die 2. Mannschaft gewinnt 6:2 gegen Germering IV.

11. November 2013: Die 1. Mannschaft gewinnt 5,5:2,5 gegen Geretsried.

13. Oktober 2013: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen Peiting.

7. September 2013: FM Ludwig Deglmann gewinnt das 6. Turnier um den Ammersee-Schach-Pokal.

14. April 2013: Die 1. Mannschaft schließt die Saison als 5. in der Zugspitzliga ab.

3. März 2013: Die 2. Mannschaft gewinnt 6,5:1,5 gegen TuS Fürstenfeldbruck III.

24. Februar 2013: Die 1. Mannschaft verliert 3:5 gegen Weilheim.

3. Februar 2013: Die 1. Mannschaft erreicht ein 4:4 gegen Geretsried.

27. Januar 2013: Die 2. Mannschaft gewinnt 7:1 gegen SG Eichenau/Puchheim III.

20. Januar 2013: Die 2. Mannschaft gewinnt 5:3 gegen SK Weilheim IV.

13. Januar 2013: Die 1. Mannschaft verliert 2:6 gegen Gräfelfing.

9. Dezember 2012: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen Gröbenzell.

25. November 2012: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen Gauting.

18. November 2012: Die 2. Mannschaft gewinnt 5:3 gegen SC Miesbach.

11. November 2012: Die 1. Mannschaft erringt ein 4:4 gegen Fürstenfeldbruck.

20. Oktober 2012: Die SG Fürstenfeldbruck II/Ammersee startet sensationell mit zwei Siegen in die U-12-Kreisklasse.

21. Oktober 2012: Die 2. Mannschaft gewinnt 5:3 gegen SK Gräfelfing III.

14. Oktober 2012: Die 1. Mannschaft gewinnt 4,5:3,5 gegen Neuaubing.

23. September 2012: Die 2. Mannschaft gewinnt 6,5:1,5 gegen Starnberg IV und übernimmt die Tabellenführung.

15. Juli 2012: Lebendschachvorführung beim Historischen Handwerker- und Bauernmarkt in Inning

8. Juli 2012: Simon wird beim Altöttinger Rapidturnier 7. und gewinnt den Pokal für den 3. in der Rapid-Gesamtwertung.

17. Juni 2012: Sabrina, Marvin und Simon nehmen am 12. Langer Jugendopen in Friedrichshofen teil.

17. Mai 2012: Sabrina und Simon schlagen sich achtbar beim 22. Garchinger Jugend-Open.

8. Mai 2012: Philipp Körber gewinnt mit fünf Siegen aus fünf Partien die Jugend-Vereinsmeisterschaft.

5. Mai 2012: Die U-16-Mannschaft verliert 0:4 im Platzierungskampf gegen Geretsried, beendet aber die Saison mit einem überraschenden 10. Platz.

15. Apr. 2012: Die 1. Mannschaft gewinnt mit 4,5:3,5 gegen den SK Weilheim II und schafft den Klassenerhalt.

25. März 2012: Die 2. Mannschaft verliert 2:6 gegen Gröbenzell und steigt ab.

21. Apr. 2012: Die U-16-Mannschaft gewinnt 2½:1½ gegen SK Gräfelfing II.

11. Feb. 2012: Die U-16-Mannschaft verliert 1:3 gegen SC Gröbenzell.

5. Feb. 2012: Die 1. Mannschaft siegt 5:3 gegen Garmisch-Partenkirchen.

29. Jan. 2012: Die 2. Mannschaft verliert 1½:6½ gegen Starnberg.

28. Jan. 2011: Die U-16-Mannschaft erringt ein 2:2 gegen SK Germering II.

22. Jan. 2012: Die 2. Mannschaft siegt 5½:2½ gegen Holzkirchen.

15. Jan. 2012: Die 1. Mannschaft verliert 3:5 gegen Gauting.

11. Dez. 2011: Die 1. Mannschaft verliert 1:7 gegen Fürstenfeldbruck I.

27. Nov. 2011: Die 2. Mannschaft verliert mit 3:5 gegen Fürstenfeldbruck II.

20. Nov. 2011: Die 1. Mannschaft verliert 3,5:4,5 gegen SK Germering III.

19. Nov. 2011: Die U-16-Mannschaft verliert 1:3 gegen SF Windach II.

13. Nov. 2011: Die 2. Mannschaft verliert mit 2,5:5,5 gegen Oberammergau.

23. Okt. 2011: Die 1. Mannschaft verliert mit 2:6 gegen Neuaubing.

22. Okt. 2011: Die U-16-Mannschaft verliert 0:4 gegen SF Windach I.

16. Okt. 2011: Die 2. Mannschaft erkämpft ein 4:4 gegen Peiting II.

9. Okt. 2011: Die 2. Mannschaft verliert knapp mit 3,5:4,5 gegen Wolfratshausen III.

8. Okt. 2011: Die U-16-Mannschaft gewinnt 3:1 gegen SG Eichenau/Olching/Puchheim.

3. Okt. 2011: Vier unserer Jugendlichen nehmen an der Oberbayerischen Jugend-Schnellschach-Einzelmeisterschaft teil.

2. Okt. 2011: Die 1. Mannschaft verliert knapp mit 3,5:4,5 gegen Wolfratshausen I.

10. Sept. 2011: FM Ludwig Deglmann gewinnt das 4. Ammersee-Pokal-Turnier.

28. Juli 2011: Unsere Jugendlichen schlagen sich achtbar beim 7. Windacher Schüler-Open.